• CC

Eine Million Passagiere sollen bis 2025 am Flughafen Hua Hin ankommen

Nach einer Reihe von Fehlstarts wird Hua Hin voraussichtlich endlich von einem voll funktionsfähigen internationalen Flughafen profitieren.



Am Mittwoch (7. April) wurden Pläne für den Flughafen Hua Hin bekannt gegeben, Flüge zu einer Reihe von Zielen in Übersee aufzunehmen.

Die Flüge werden zu Zielen in einem Umkreis von 6 oder 7 Stunden um Hua Hin in Länder wie China, Indien, Hongkong, Taiwan, Australien und den Nahen Osten durchgeführt.

Ziel ist es, bis 2022 2 internationale Flüge pro Tag und bis 2025 mindestens 5 internationale Flüge pro Tag durchzuführen.

Zuvor, jedoch abhängig von den COVID-19-Beschränkungen, werden internationale Charterflüge von Hua Hin voraussichtlich vor Ende 2021 beginnen, wobei China sowie Hongkong und Singapur gut vertreten sind, wurde angekündigt.

Die ehrgeizigen Pläne für den Flughafen Hua Hin, der als "Phoenix-Plan" bezeichnet wird, sind Teil einer Vereinbarung mit den Abteilungen des Flughafens und der Phoenix-Gruppe, die in Hongkong und Thailand tätig ist und sich auf die Verwaltung kleiner und regionaler Flughäfen spezialisiert hat.

Provinzgouverneur Dr. Pullop Singhaseni bezeichnete den "Phoenix-Plan" als "die wichtigste Einzelinitiative für den internationalen Flughafen Hua Hin seit seiner Gründung vor mehr als 30 Jahren".

"Der Zeitpunkt dieser Ankündigung könnte nicht besser sein, da die Welt aus der COVID-Pandemie erwacht und Thailand für Unternehmen und Tourismus wieder geöffnet wird", sagte Udon Olsson, Vorsitzender von Phoenix Aviation Thailand Limited.

"Der Phoenix-Plan ist eine privatwirtschaftliche Initiative, die vollständig von der Phoenix Group finanziert wird", sagte John Laroche, CEO von Phoenix Aviation International Limited.

„Der Phoenix-Plan wird nicht nur große Auswirkungen auf den Flughafen Hua Hin haben, sondern auch auf die Stadt Hua Hin, Prachuap Khiri Khan und Phetchaburi“, fügte Laroche hinzu.

Hua Hin begrüßt derzeit jährlich rund 14 Millionen Besucher, aber fast alle kommen auf der Straße an.

Ziel ist es, bis 2022 100.000 Passagiere am Flughafen und bis 2025 eine Million Ankünfte zu erreichen.

Der Phoenix-Plan sieht auch vor, dass der Flughafen ein grundlegender Teil der Gemeinschaft wird und darauf abzielt, Beziehungen zu lokalen Unternehmen und Dienstleistern aufzubauen und die lokale Wirtschaft enorm anzukurbeln.

Nach jüngsten Berichten über ein Infrastruktur-Upgrade am Flughafen bestätigte Herr Laroche, dass der Flughafen Hua Hin bereits internationale Flüge aufnehmen kann und seine Landebahn für A330- und 737-Flugzeuge geeignet ist.

Der Flughafen kann derzeit jedoch nicht gleichzeitig Inlands- und Auslandsflüge annehmen, kann jedoch zwei Flüge pro Stunde abwickeln.

Während der Flughafen weiterhin Inlandsflüge anbieten wird, werden internationale Flüge direkt nach Hua Hin im Mittelpunkt stehen, sagte Laroche.

Der Flug nach Kuala Lumpur soll ebenfalls wieder aufgenommen werden, sobald die COVID-19-Beschränkungen gelockert wurden.


Quelle:


406 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
agoda.png
  • Facebook - White Circle
  • Instagram - White Circle
  • YouTube - Weiß, Kreis,
  • Pinterest - White Circle

© 2016 - 2021 by take a breath, Alle Rechte vorbehalten.