top of page
  • AutorenbildCC

Neue zweigleisige Bahnstrecke zwischen Hua Hin und Prachuap Khiri Khan

Die zweigleisige Bahnstrecke zwischen Hua Hin und Prachuap Khiri Khan soll im nächsten Jahr eröffnet werden, sagte ein Sprecher der State Railway of Thailand (SRT).


Die U-Bahn-Brücke neben dem Erholungszentrum und Hotel Seapines, die sich auf einer neu gebauten zweigleisigen Eisenbahnstrecke zwischen Hua Hin und Prachuap Khiri Khan befindet. Bild: SRT


Die zweigleisige Bahnstrecke zwischen Hua Hin und Prachuap Khiri Khan soll im nächsten Jahr eröffnet werden, sagte ein Sprecher der State Railway of Thailand (SRT).

In einem Update über das Projekt, das der PR-Abteilung der thailändischen Regierung zur Verfügung gestellt wurde, sagte Ekarat Sri-arayanpong, PR-Direktor von SRT, dass der Großteil der Tiefbauarbeiten für das Projekt bereits abgeschlossen sei.


Herr Ekarat erklärte, dass die neuen Gleise derzeit getestet werden, um die Fahrzeiten abzuschätzen und ein sicheres Rangieren zu gewährleisten, was bisher zu zufriedenstellenden Ergebnissen geführt hat. Sobald die Testphase abgeschlossen ist, wird die Bahnstrecke für die Öffentlichkeit zugänglich sein.

Die neue zweigleisige Eisenbahn wird 84 Kilometer lang sein und fast 5,807 Milliarden Baht kosten. Das Gleis verläuft parallel zum alten eingleisigen Gleis, das auf der südlichen Hauptstrecke verkehrt.


Das Projekt umfasst auch den Bau von zwei Brücken, 12 Stationen, einem Haltepunkt und zwei Containerbahnhöfen an den Bahnhöfen Sam Roi Yot und Thung Mamao.

Herr Ekarat sagte, dass das Projekt den Bau einer neuen Eisenbahnstrecke parallel zur bestehenden beinhaltet, während der Schwerpunkt auch auf der Verbesserung bestehender Bahnhöfe lag, um die Einzigartigkeit und Schönheit der Region hervorzuheben, was zur Förderung des Tourismus beitragen wird.


Einer der Höhepunkte des Projekts ist der Bau des Bahnhofs Hua Hin.

Herr Ekarat erklärte, dass der neue Bahnhof so konzipiert wurde, dass er die einzigartigen Eigenschaften und die Schönheit des alten Bahnhofs von Hua Hin vereint. Wenn der neue Bahnhof in Betrieb genommen wird, bleibt der alte Bahnhof bestehen.

Es wurden niveaugetrennte Straßenübergänge, U-Turn-Überführungen und Unterführungen gebaut, um das Problem der Unfälle am Bahnübergang zwischen Zügen und Autos zu lösen, fügte Ekarat hinzu.


Der Streckenabschnitt in Hua Hin ist Teil der Linie, die Nakhon Pathom mit Chumphon auf einer Strecke von 421 Kilometern verbinden wird.

Die SRT, die zuvor gesagt hatte, dass die Linie bis 2023 fertiggestellt sein würde, hat auch ein Update zum Bau der anderen Abschnitte der südlichen Linie gegeben.


Kontrakt 1: Nakhon Pathom-Nong Pladuk macht Fortschritte bei 97,167%. Kontrakt 2: Nong Pladuk-Hua Hin macht Fortschritte bei 95,645%. Vertrag 3: Hua Hin-Prachuap Khiri Khan ist zu 100% abgeschlossen. Kontrakt 4: Prachuap Khiri Khan-Bang Saphan Noi macht Fortschritte bei 91,547%. Kontrakt 5: Bang Saphan Noi-Chumphon macht Fortschritte bei 94,555%.


Der Bau der Bahnlinie wird ein bedeutender Meilenstein für Thailand und die gesamte Region sein.

Die zweigleisige Bahnstrecke wird ein effizienteres und zuverlässigeres Transportmittel für Passagiere und Fracht bieten.

Es wird erwartet, dass es die Reisezeiten verkürzt und die allgemeine Verbindung zwischen Bangkok und Südthailand verbessert sowie zur Entwicklung der Wirtschaft der Region beiträgt.

Es wird erwartet, dass die neuen zweigleisigen Züge mit einer Geschwindigkeit von etwa 160 km/h fahren, was bedeutet, dass die Menschen Bangkok zwischen zwei und drei Stunden erreichen können, eine große Verbesserung gegenüber der derzeitigen Reise mit dem Zug, die manchmal bis zu sechs Stunden dauern kann.


Neben den Vorteilen für die lokale Wirtschaft wird von der Bahnstrecke auch ein positiver Einfluss auf die Umwelt erwartet. Da weniger Menschen auf den Individualverkehr angewiesen sind, werden die Emissionen und Staus auf den Straßen reduziert.

Die SRT sagte, dass die neue Bahnlinie dazu beitragen wird, Thailand zu einem zentralen Knotenpunkt für den Schienenverkehr in der ASEAN-Region zu machen.

Bis 2051 werden rund 2,85 Millionen Menschen die zweigleisige Bahnstrecke nutzen, sagte die SRT.


Die zweigleisigen Züge werden Bangkok am neuen Krung Thep Aphiwat Central Terminal erreichen und verlassen.

Im Januar gab die SRT bekannt, dass einige Zugverbindungen zwischen Hua Hin und Bangkok bereits auf den neuen Bahnhof umgeleitet wurden.

Nach Angaben der SRT betrifft die Änderung alle Schnell-, Express- und Sonderexpresszüge zwischen Hua Hin und Bangkok.


Alle Normal-, Touristen- und Güterzüge werden bis auf weiteres weiterhin am Bahnhof Bangkok (Hua Lumphong Station) ankommen und abfahren.

Das neue Krung Thep Apiwat Central Terminal befindet sich in der Nähe des berühmten Chatuchak-Wochenendmarktes.


Es liegt in der Nähe des BTS Skytrain- und MRT-U-Bahn-Netzes, so dass Sie bequem durch Bangkok reisen können, und zum Busbahnhof Bangkok (Chatuchak).



Quelle


23 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page