• CC

Die Songkran-Feierlichkeiten in Hua Hin beginnen offiziell

Die Songkran-Feierlichkeiten in Hua Hin haben am Montag (11. April) offiziell begonnen.


Herr Sathien Charoenruen, Gouverneur der Provinz Prachuap Khiri Khan, leitete die Eröffnungszeremonie zusammen mit dem Bürgermeister von Hua Hin, Herrn Nopporn Wuttikul.


Zu den Aktivitäten gehörten ein Sandpagoden-Bauwettbewerb und „Phee Phung Tai“, ein traditionelles Spiel, das in Hua Hin während Songkran gespielt wird.

Schüler der städtischen Schule gaben auch eine Tanzaufführung in traditioneller thailändischer Kleidung, während es auch einen Trommelumzug gab.


Herr Nopporn hielt um 19.00 Uhr eine Rede über die Organisation des „Songkran“-Festivals in Hua Hin.

Herr Sathien überreichte dann Auszeichnungen und Zertifikate an die Gewinner des Sandpagoden-Bauwettbewerbs der Stadt Hua Hin in diesem Jahr, was bei Einheimischen und ausländischen Touristen für viel Aufregung sorgte.

Die Veranstaltung endete mit einem „Retro“-Tanz.


Am Strand neben dem Centara Grand Hotel Hua Hin finden ab Dienstag und Mittwoch (12. und 13. April) weitere Aktivitäten statt.


12. April 16.00 Volksspiele aus der Gemeinde wie Mae Sri Phi Uung Ang, Füchse, Luk Chuang und Luk Yon, die in dem lokalen Stück „Phee Pung Tai“ gipfeln. 19.00 Miss Songkran Recycle Contest 19.30 Freuen Sie sich auf Retro-Thai-Tanz!


13. April 9.30 Gießen von duftendem Wasser auf die Hände der verehrten Ältesten und Bitte um Segenstradition 10.30 Der örtliche Gemeindesportwettkampf.




Quelle


4 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen