• CC

Bilder zeigen die spannende Sanierung des Bahnhofs Hua Hin

In den sozialen Medien wurden Bilder geteilt, die die aufregende Sanierung des Bahnhofs Hua Hin zeigen.



Die auffälligen Designs wurden am vergangenen Wochenende (9. Oktober) von dem in Bangkok ansässigen Ingenieurbüro MAA Consultants Co., Ltd. geteilt und weckten großes Interesse bei den Menschen im Internet.


Der sanierte Bahnhof wird für die neue zweigleisige Bahnstrecke genutzt, die derzeit in Hua Hin gebaut wird.

Hua Hin Today geht davon aus, dass der alte Bahnhof, der natürlich nicht nur in Hua Hin, sondern in ganz Thailand ikonisch ist, auch nach der Eröffnung der zweigleisigen Strecke bestehen bleibt.

Der neue Bahnhof wird die ursprüngliche Schönheit des ursprünglichen Bahnhofs beibehalten, sagte MAA Consultants.



Die Bilder des neuen Bahnhofs zeigen einen 2-geschossigen Hochbau bestehend aus Bahnhofsbüro und Wartebereich im Erdgeschoss.

Der Hochbahnsteig der neuen zweigleisigen Strecke wird neben dem ursprünglichen Gleis bestehen bleiben, das für Güterzüge oder Sonderkonvois für besondere Anlässe erhalten bleiben soll.


Anfang des Jahres teilte die State Railway of Thailand (SRT) mit, dass die zweigleisige Eisenbahn, die in Hua Hin gebaut wird, zu etwa 85 Prozent fertiggestellt ist.

Der Bahnhof Hua Hin wird schließlich dazu beitragen, zwei Strecken des zweigleisigen Zugprojekts zu verbinden.


Die erste Route verbindet Nakhon Pathom mit Hua Hin, während die zweite Hua Hin mit Prachuap Khiri Khan verbindet.

Nach ihrer Fertigstellung wird die zweigleisige Eisenbahn den Verkehr von Bangkok nach Phetchaburi, Hua Hin und schließlich bis in den tiefen Süden Thailands und an die Grenze zu Malaysia verändern.


Nicht zu verwechseln mit dem für Hua Hin in Aussicht gestellten Hochgeschwindigkeitszug (diese Pläne stehen derzeit noch fest auf dem Reißbrett), soll er deutlich schneller sein als das aktuelle Rollmaterial.


Die neuen zweigleisigen Züge werden voraussichtlich mit etwa 160 km/h fahren, was bedeutet, dass die Leute Bangkok zwischen zwei und drei Stunden erreichen können, eine große Verbesserung gegenüber der Reise mit dem Zug derzeit – die oft zwischen 6 und 9 Stunden dauern kann!


Die zweigleisigen Züge werden Bangkok an der neuen (und ziemlich spektakulären) Bang Sue Grand Station ankommen und wieder verlassen .

Bis 2051 werden rund 2,85 Millionen Menschen die zweigleisige Bahnstrecke nutzen.


Bild: MAA Consultants Co., Ltd



61 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen