Songkran 2019 vom 13. bis 15. April 2019

April 4, 2019

Songkran ist das traditionelle Neujahrsfest, das vom 13. bis zum 15. April 2019 in Thailand gefeiert wird. Es ist vergleichbar mit dem chinesischen Ching Ming oder dem christlichen Osterfest. Es ist auch ein Fest der Liebe, an dem vor allem älteren Familienangehörigen Respekt erwiesen wird. Ähnliche Feierlichkeiten finden auch in Laos, Kambodscha und Myanmar statt. Die meisten offiziellen Einrichtungen sowie Geschäfte, bis auf große Shopping-Malls, bleiben an Songkran geschlossen.

Gefeiert wird das thailändische Neujahrsfest Songkran im heißesten Monat des Jahres mit viel Freude und Wasser. So ist es z. B. üblich, dass Menschen auf den Straßen mit Wasser übergossen werden, was aufgrund der Hitze in sehr willkommen ist. Älteren Menschen wird Respekt erwiesen, indem sie mit Wasser besprenkelt werden. Des Weiteren gehört zur Tradition, dass Buddha die Ehre erwiesen wird, indem Buddha-Figuren mit Wasser übergossen werden. Das Wasser ist ein wichtiges Element an Songkran, da es für die Reinigung zum neuen Jahr steht. Der Text "Songkran" wurde von www.kleiner-kalender.de entnommen.

 

Achtung: Die Polizei teilte mit, dass die Menschen beim Fahren unter Alkoholeinfluss erwischt werden und dieser Songkran die volle Kraft des Gesetzes erwarten kann. Die Polizei sagte, sie würden während der thailändischen Neujahrsfeierlichkeiten, die am 13. April beginnen und am 15. offiziell enden, eine Null-Toleranz-Haltung gegenüber Alkohol am Steuer einnehmen. Die Polizei sagte auch, dass die Anzahl der Straßensperren landesweit zunehmen wird und dass jeder, der an einem Unfall beteiligt ist und über der Alkoholgrenze steht, möglicherweise zusätzliche Gebühren in Verbindung mit Rücksichtslosigkeit und Gefährdung von Menschenleben hat.

 

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Empfohlene Einträge

Immobilienmarkt profitiert von "Riviera"

December 21, 2018

1/4
Please reload

Aktuelle Einträge
Please reload

Archiv
Please reload

Schlagwörter