• CC

Luftwerte in 19 Provinzen erreichen ein bedenkliches Niveau

Die Luftverschmutzung in 19 Provinzen erreichte am Mittwochmorgen ein unsicheres Niveau, berichtete die Abteilung für Umweltverschmutzungskontrolle.


(Scroll down to the English version)

Thailands Standard für sichere PM2,5-Werte (Partikel mit einem Durchmesser von weniger als 2,5 Mikrometern) liegt bei 50 μg / m3 oder weniger.


Die 19 Provinzen sind Bangkok, Nakhon Pathom, Samut Prakan, Samut Sakhon, Lampang, Sukhothai, Phitsanulok, Kamphaeng Phet, Phichit, Nakhon Sawan, Uthai Thani, Lopburi, Saraburi, Suphan Buri, Kanchanaburi, Chachoengsao, Ratchaburi Chon.


Hier einige Details ab Mittwochmorgen:


  • Norden: PM2,5-Werte bei 17 bis 68 μg / m3.

  • Nordosten: 16 bis 38 μg / m3.

  • Zentralregion und Westen: 42 bis 62 μg / m3.

  • Osten: 47 bis 65 μg / m3.

  • Süd: 11 bis 29 μg / m3.

  • Bangkok und Umgebung: 39 bis 80 μg / m3.


Menschen in Gebieten mit starker PM2.5-Verschmutzung, insbesondere älteren Menschen, Kindern und Patienten mit Atemwegserkrankungen, wurde geraten, ihre Gesundheit zu überwachen und den Zeitaufwand für Aktivitäten im Freien zu reduzieren.

Die PM2.5-Situation kann weiter verfolgt werden unter den Air4Thai.com und bangkokairquality.com Websites oder über Air4Thai und AirBKK Smartphone-Anwendungen.


Quelle:




(English version)

48 Ansichten0 Kommentare
  • Facebook - White Circle
  • Instagram - White Circle
  • YouTube - Weiß, Kreis,
  • Pinterest - White Circle

© 2016 - 2020 by take a breath, Alle Rechte vorbehalten.