• CC

Entdecke Thailand

Hong Island - Der Smaragd von Krabi


FÜR "take a breath" UND VIELEN REISENDEN GEHÖRT DIE WILDROMANTISCHE WESTKÜSTE KRABIS MIT ZU DEN SCHÖNSTEN ECKEN, DIE SÜDTHAILAND ZU BIETEN HAT. BESONDERS EINDRUCKSVOLL IST EIN AUSFLUG ZU DER VORGELAGERTEN INSEL KOH HONG - UNTER ANDEREM DREHORT DES KINOFILMS "FÜNF FREUNDE".


Exakt 10 Minuten dauert der Bootstrip vom Klong Muang Beach, dann taucht sie aus der Andamanensee auf wie ein glitzernder Edelstein: 

Die Felseninsel "Hong Island" mit ihren versteckten Lagunen, mystischen Grotten und einer sichelförmigen Bucht, wo man am liebsten für immer stranden möchte.

Die Insel gehört zu einem Nationalpark und ist unbewohnt. Es gibt weder Hotels noch Restaurants.

Das Inselchen Koh Hong galt noch bis vor wenigen Jahren zu einem absoluten Geheimtipp – heute finden zwar immer mehr Besucher ihren Weg hierher, aber eigentlich ist es immer noch ziemlich ruhig.

Bekannt ist Koh Hong vor allem für seinen zweigeteilten Strand, der aus der Luft an die gespreizten Flügel eines Vogels erinnert, und die (fast) versteckte Lagune an der Rückseite der Insel.

Auf der Rückseite von Koh Hong wartet ein weiteres Highlight: eine Lagune, umringt von hohen Kalksteinklippen und nur erreichbar durch eine etwa zehn Meter große „Öffnung“ zwischen den Felsen.

In diesem natürlichen „Becken“ ist das Wasser flach, türkis und einfach perfekt für eine kleine Schwimmrunde in dem klaren und erfrischendem Pool geeignet!

39 Ansichten
  • Facebook - White Circle
  • Instagram - White Circle
  • YouTube - Weiß, Kreis,
  • Pinterest - White Circle

© 2016 - 2020 by take a breath, Alle Rechte vorbehalten.